die  Licht Werk Statt     

Fast mitten im Wald am Zeuthener See gelegen bietet die Licht werk statt einen geschützten Raum  für Gruppenarbeit mit bis zu 40 Personen.

Raum die Tiefe des Wahrnehmens, Fühlens und Erlebens im Hier und Jetzt zu stärken und Frieden zu finden mit Vergangenem.

Alle, die diesem Ziel folgen oder ihren Mitmenschen dabei helfen sind uns herzlich willkommen.

Die umliegende Waldwiese mit Feuerstelle kann für Zeremonien  und die angrenzende Sauna zum Entspannen genutzt werden.

Angebote regelmässig

Yoga für Erwachsen

Montag: Siva Sakti Yoga I  19 Uhr                                                                                                       Dienstag: Siva Sakti Yoga I/II  18:30 Uhr                                                                                                           Mittwoch: Siva Sakti Yoga Neue 18:30 Uhr                                                                                                       Freitag: Siva Sakti Yoga I/II 11 Uhr

Kursdauer 90 Minuten

Yoga, Yoga-Tanz für Kinder

Dienstag: Yoga 16:30 ab 9 Jahren                                                                                                                             Mittwoch: Yoga-Tanz 16:30 ab 5 Jahren        Neu

Kursdauer 60 Minuten


Preise 

Kinder Yoga/Tanz :           60 min.      38 Euro       monatlich mit Vertrag 

In den Ferien (Sommer & Weihnachten) finden keine Kurse statt. Gebühr fällt dann für die Zeit aus oder kann mit Workshops verrechnet werden.)

Erwachsene :                      90 min.       15 Euro       ein Unterricht

Erwachsene :                      90 min.       95 Euro       8 ter Karte, Laufzeit 3 Monate

Erwachsene:                       90 min.       48 Euro      monatlich mit Vertrag 

Workshops & Retreats :                     Preise nach Art und Dauer

Einzelsitzungen :               90 min.       50 Euro       individuelle Arbeit

Geschenkgutscheine ab 15 Euro in allen Preisklassen für jede schöne Gelegenheit.

Kindergeburtstag, Kindergärten, Schulgruppen und natürlich auch Erwachsene sind herzlich eingeladen. 

 Bei geringen Einkommen nach Vereinbarung, jeder soll mitmachen können

Angebote einmalig

"Mütter, Väter, Töchter, Söhne"

Samstag 11. Mai 2019 von 11 bis 14 Uhr

Kosten für Mutter oder Vater und Tochter oder Sohn:

45 Euro

(Erwachene: 30 Euro, Kinder 15 Euro)

Liebe Mütter, liebe Väter, liebe Töchter, liebe Söhne,

 

Ich möchte Euch hiermit herzlich einladen zu einem Mini-Workshop ganz besonderer Art.

Angeregt von einer lieben Mutter, deren Tochter eine lange Zeit bei mir im Dock11 getanzt hat und auch schon zu allen Ferien Camps hier in der Licht-Werk-Statt war.

 Ein Workshop bei dem wir miteinander erfahren.

Dabei geht es um den gemeinsamen Austausch mit Körperarbeit, wobei wir uns gegenseitig mit sanften Berührungen und Bewegungen in die Entspannung einladen und den Alltag ganz hinter uns lassen können.

In diesem achtsamen Umgang miteinander können wir alles vergessen was auch mal zwischen uns steht, können uns jetzt und hier genießen und annehmen wie wir sind...geben und nehmen.

Mit einfachen Übungen aus dem freien Tanz kommen wir spielerisch in Bewegung, dabei sind keine Vorkenntnisse nötigsondern einfach nur die Freude am gemeinsamen Tanz und daran sich mit dem Körper auszudrücken.

Wir hören aufeinander, hören uns über den Körper zu und verstehen darüber auch wenn der anderer „ja“ oder „nein“ sagt. 

 

Tochter oder Sohn sollten schon im Schulkind-Alter sein und können auch schon fast Erwachsen sein.

 

Ein wunderbarer Weg gemeinsam den Muttertag einzuleiten.

Warum nicht mal gemeinsam?

Ich denke, das ist eine sehr schöne Idee und freue mich auf Euch. 

 namaste, Katrin

      

"Atmen / Atman"                                            Yoga    Tanz   Meditation

Samstag, 18. Mai 2019 von 12 bis 18 Uhr                                                 Kosten: 60 Euro

Mein Yogalehrer und Ausbilder Ananda Leone sagte mal nach einer Lehrprobe zu mir, "Wenn Du unterrichtest, dann ist es als ob Du tief atmest."

Ja....ich liebe es zu unterrichten und ich liebe  jeden tiefen Atemzug.

Atmen ist Leben und wenn wir auf die Welt kommen, beginnen Wir dieses mit einem ersten tiefen Atemzug....Leben ist Atmen und wenn unser Körper stirbt geschieht dies mit einem letzen tiefen Ausatmen. 

Im Mittelpunkt vom Yoga steht die Atmung, die Bewegung wird von der Atmung geführt. Wir kommen über den Atem immer mehr zu größerer geistigem Frieden.

Doch um wirklich wieder tief atmen zu können fehlt uns oft die Kraft in  unserer Atemmuskulatur. 

Im Yoga gibt es wundervolle Übungen, mit denen wir diese wieder aufbauen und unsere Atemkapazität so vergrößern. Dies geschieht in Verbindung mit Asanas. Diese Übungen heißen Hathenas (Kraftvolle Übungen um deine Atemmuskulatur zu aktiviern und zu stärken). Ich lade Dich hier herzlich ein zu einer sehr erfrischenden  Yogapaxis in dem Du wieder lernst bewusster und tiefer zu Atmen.

Im Tanz können wir mit dem Atem ebenfalls die Bewegung unterstützen, je nach dem, wie wir den Atem und die Bewegung führen, entsteht ein anderer Ausdruck unseres Tanzes,  Der Atem steht plötzlich im Mittelpunkt jeder Bewegung und verleiht Dir die Möglichkeit Dich von Innen heraus über deinen Körper auszudrücken. Spielerisch und auch sehr tief kommst Du über den Tanz mit Dir selber in Kontakt öffnest Dich  nach Außen und erlebst auch wundervolle Momente in Begegnung mit den Anderen.

Der ruhige Atem und die Praxis von Pranayama unterstützen Dich in eine größere geistige Ruhe hinein und sind eine gute Vorbereitung für die Meditation.

Hier kommst du ganz und gar bei Dir Selbst an, kannst alles annehmen, wie es gerade ist, frei von Verwicklung.

Ich freue mich auf eine tiefe Begegnung jedes Einzelnen mit Sich Selbst und auf Dich.

namasté, Katrin

 

"Tanz durch die Natur"

Samstag, 1. Juni 2019 von 11 bis 14 Uhr                                                   Kosten: 30 Euro

"Tanz durch die Natur" findet unter freiem Himmel statt, in Kontakt mit den Bäumen, dem Wasser, dem Wind und der Sonne, begleitet von den Geräuschen der Natur kannst Du deinem "inneren Tänzer" deiner "inneren Tänzerin" wieder Raum geben sich zu entfalten.

Der Frühling ist eine Phase in der alles dynamisch und am Sprießen ist.

Die Kräfte gehen zentrifugal von Innen nach Außen.

Intuition, kindlicher Entdeckerdrang, spielerische Leichtigkeit aber auch das Entwickeln von Lebensplänen, sind die positiven Eigenschaften in dieser Phase. Wir öffnen über den Tanz die Energiebahnen und -Zentren im Körper und unterstützen so die Körpereigenen Selbstheilungskräfte.

 

Dein Herz ist wie ein Vogel, der eingesperrt ist in einem Käfig.

Wenn du tanzt, dann singt dein Herz und es ist frei,

 es steigt hinauf zum Himmel.

 

Ich freue mich auf Dich und deinen Tanz,

namasté, Katrin

Yoga Tanz Ferien Camp 2019

Yoga Tanz Ferien Camp 2019

vom 28. July bis 2. August 2019

Kosten inclusive Verpflegung und Übernachtung:

330 Euro

 

Freue dich auf eine wundervolle Zeit in einer wunderbaren Umgebung. Der See und der Wald umrahmen die Höhepunkte unserer Ferien- Camps. Yoga- und Tanztraining am Morgen und Improvisation und Komposition am Nachmittag. Das Angebot eignet sich für junge Menschen mit und ohne Tanz- und Yogaerfahrung.   

 

Mindestalter 9 Jahre begrenzte Teilnehmerzahl

Vormittags Yoga &Tanztraining,

nachmittags Improvisation &Komposition

Übernachtung in der Licht-Werk-Statt auf gemütlichen Schlafpodesten.

Für Frühstück , Mittag- und Abendessen ist gesorgt.

Badewiese, Strand, Waldwanderung, Geschichten an der Feuerschale, Abschlusspräsentation, gemeinsame Bootsfahrt auf der Zerah. 

yoga united festival 14. bis 16. Juni 2019

"Das Mandala"

one love am Helenesee

WWW.Yoga-united-Festival.de

Ich freue mich dieses Jahr mit einem Workshop am Yoga united festival beteiligt zu sein.

Ein Tanzworkshop über den lebendigen Ausdruck in der Auseinandersetzung mit uns Selbst unseren Mitmenschen und unserem Lebensraum.

Das Mandala setzt sich aus vier Funktionen zusammen die uns bei unserem Handeln und unserem Sein dienen. Tänzerisch erfahren wir die Qualität jeder einzelnen dieser Funktionen.

Fließende Bewegungsmeditation lassen uns ankommen, Übungen die bewusst der Erdung dienen, geben Ruhe, Vertrauen und Stabilität. Geführte Improvisationen im freien Tanz,  sowie Wahrnehmungsübungen dienen dazu den Ausdruck der einzelnen Funktionen zu erfahren.
Dabei werden 4 Aspekten des Mandalas unterschiedlichen Farben zugeordnet. (Intuition, Sinneswahrnehmung, Emotion, Intellekt) 

Meditativ erfahren wir, welche Aspekte des „Mandalas“ bei uns zur Zeit eher schwach oder stark sind.

Über eine weitere geführte Meditation können wir diese dann regulieren, und die Aspekte hervorheben, die mehr in uns zum tragen kommen dürfen.

Abschließende gehen wir dann mir dem Aspekt wieder in den Tanz und darüber in den Austausch mit den Anderen und der Umwelt.

Eine tiefe Entspannungsphase dient der Integration dieser Erfahrungen und wir können diese mit in den Alltag nehmen und wachsen lassen.

Eine Meditation schliesst den Workshop ab.

 Es geht darum den Tanz spielerisch ohne Anspruch auf Leistung als einen Weg zur Entfaltung, als Ausdrucksmittel und zur Selbsterfahrung zu nutzen. 

ich freue mich Euch dort zu treffen,

namasté,

Katrin

Fortbildung "Yoga für Kinder"

Yoga für Kinder 

"Wenn wir wahren Frieden in der Welt erlangen wollen, müssen wir bei den Kindern anfangen. " Mahatma Gandhi

Mit einer über 30-jährigen Erfahrung als Tanzpädagogin, u.a.  in der Arbeit mit Kindern und Teenagern, einer wundervollen und sehr fundierten  Yogalehrer-Ausbildung an der Yogaakademie Berlin (BDY/EYU) und der Liebe zu den Kindern, gelingt es mir   "Yoga für Kinder" kindgerecht zu unterrichten.  Die Entdeckung  des eigenen Körpers  spielt für Kinder eine große Rolle um Sich Selbst und die Welt zu erforschen. Mit Yoga lernt das Kind seine gemachten Erfahrungen zu reflektieren und mit in seinen Alltag hineinzunehmen.

Mit Freude gebe  ich meine Erfahrungen und die Schätze aus der Arbeit der letzten 30 Jahre weiter.

Für Lehrer/innen, Kindergätrner/innen, Pädagogen die mit Kindern arbeiten. und für Yogis und Yoginis, die gerne wissen wollen wie sich Yoga für Kinder gestalten kann.

Eine Fortbildung geht über zwei Tage.

Es kann sich in Gruppen angemeldet werden, die Termine sind  frei wählbar und werden nach Absprache festgelegt.

Ich freue mich auf einen lebendigen Austausch,

namasté,

Katrin

Zusätzliche Möglichkeiten

"die wunderbaren Menschen, die die Hand an der Wiege der Zukunft haben. (Kita Waldspielhaus Grünau)


Übernachtung im Hotel Teikyo

Hotel ab 36 Euro pro Person

Gästehaus ab 12 Euro pro Person

Motorboot Zerah

ab 115 Euro pro Stunde bis zu 20 Personen

Sauna mit Durchgang

ab 12 Euro pro Person